Sie möchten Freiwilligeneinsatz leisten und gehören zur Generation 60+?

Sie können freiwillig tätig sein bei Partnern in vielfältigen Tätigkeitsfeldern, wie z.B.

  • Besuchsdienste, Alltagsbegleitung
  • Fahrdienste, Mahlzeitendienst
  • Treuhanddienst (Hilfestellungen zur Erledigung finanzieller und administrativer Angelegenheiten)
  • Unterstützung im Alltag: Hilfe in Haus und Garten, Kochen, Umzugshilfe, Einkauf, Betreuung von Tieren
  • Senioren-Exkursionen (Begleitung)
  • Seniorinnen und Senioren im Klassenzimmer, Kinderbetreuung, Hilfe bei Schulaufgaben
  • Migration: Sprachvermittlung
  • Begleitung im Strafvollzug
  • Patenschaften für Kinder und Jugendliche
  • Begleitung in der letzten Lebensphase
  • Handwerkliche Arbeiten
  • Mitarbeit und Verkauf in Marktläden
  • Mitarbeit bei kirchliche und soziale Institutionen
  • Mitarbeit bei kulturellen Institutionen
  • uvm ...

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder schicken Sie uns den ausgefüllten Fragebogen.

 

Wir freuen uns auf Sie.

 

Seite weiterempfehlen: